Theologische Reihe



THEOLOGISCHE REIHE zum Thema Seelsorge und Friedhof

Am 17. November 2020 von 10.00 bis 12.00 Uhr findet das erste Online-Treffen zu dem Thema „Wie besondere Abschiede auf dem Friedhof gelingen können“ statt.

 

Als Referentin wird Pfarrerin Elisabeth Müller, Evangelische Kirchengemeinde Essen-Haarzopf, dabei sein.

 

Zum Inhalt:
„Nicht alle Abschiede im Leben sind im Sinne einer „normalen“ Kasualie zu bewältigen. Manchmal sind Ideen gefragt, die maßgeschneidert auf spezielle Situationen passen: Fehlgeburten, Todesfälle in Familien mit Kontaktabbruch oder unlösbaren Konflikten, Trennung/Scheidung – um nur einige Beispiele zu nennen, die besondere Rituale erfordern. Für eine solche seelsorgliche und liturgische Begleitung der besonderen Art ist der Gemeindefriedhof ein guter und passender Ort – ein Ort der Lebensbegleitung, ein Ort der Hoffnung.

 

Bitte melden Sie sich per E-Mail (birgitt.fuelling@ekir.de) mit folgenden Daten an:

 

- Vor- und Nachname
- Funktion
- Kirchengemeinde / Verwaltungsamt
- Friedhof
- Kirchenkreis

 

Nutzen Sie dazu bitte das hier verlinkte Anmeldeformular.

 

Diese Veranstaltung richtet sich ausdrücklich auch an die Mitglieder der Friedhofsausschüsse und Presbyterien, die sich einen persönlichen Eindruck zu dem Projekt verschaffen möchten.

 

Über die nächsten Termine informieren wir rechtzeitig. Die Fortsetzung der Reihe ist für das erste Quartal 2021 geplant.